Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Link verschicken   Drucken
 

Konzert mit den vier Jahreszeiten

Plau am See, den 28.07.2018

Ein weiteres Konzert des Plauer Musiksommers findet am Mittwoch, 1. August, in der Marienkirche in Plau am See statt. Zu Gast ist das Duo „mondclee“ aus Rostock. Die beiden Musiker Steffi Cleemann (Trompete/Flügelhorn) und Nico Neidel-Cleemann (Klavier) unternehmen in ihrem neuen Programm einen musikalischen Streifzug durchs Jahr.

Ob Frühlingsgefühle, Pollenallergie, die Sehnsucht nach Sommer, kalter Novemberregen oder die Vorfreude auf Weihnachten und Schneeflocken. Jede Jahreszeit wird mit ihren schönen und manchmal auch unangenehmen Seiten musikalisch beschrieben. Alle Stücke des Programms sind Eigenkompositionen.

 

Die stilistische Bandbreite reicht von gefühlvollen Balladen bis zu beschwingtem Bossa Nova und enthält Elemente aus Pop, Jazz, Klassik und Filmmusik.

Steffi und Nico Cleemann haben sich während ihres Studiums an der Dresdner Musikhochschule „Carl Maria von Weber“ kennengelernt. Anschließend zogen sie nach Rostock, bekamen drei Kinder und verschrieben sich dem Spielen eigener Stücke. „Die vier Jahreszeiten“ ist ihr mittlerweile drittes Programm.

Das Konzert beginnt Mittwochabend um 20 Uhr in der Marienkirche, der Eintritt kostet 10 Euro.
 

 

– Quelle: https://www.svz.de/20553237 ©2018